Freistehendes Einfamilienhaus mit ELW sucht neue Eigentümer!

  • Gartenansicht
  • Rückansicht
  • Garten
  • Garten
  • Garten
  • Rückansicht
  • Eingangsbereich
  • Küche EG
  • Wintergarten EG
  • Esszimmer EG
  • Wohnzimmer EG
  • Kachelofen EG
  • Garderobe EG
  • Gäste WC EG
  • Flur EG
  • Badezimmer EG
  • Badezimmer EG
  • Schlafzimmer EG
  • Schlafzimmer EG
  • Zimmer 1 EG
  • Zimmer 2 EG
  • Treppenhaus zum UG
  • Zimmer / Hobbyraum UG
  • Sauna UG
  • Badezimmer UG /ELW
  • Badezimmer UG / ELW
  • Küche UG /ELW
  • Wohnzimmer UG / ELW
  • Wohnzimmer UG /ELW
  • Schlafzimmer UG / ELW
Freistehendes Einfamilienhaus mit ELW sucht neue Eigentümer!
Zu Verkaufen €295.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-M-2311 188 m² 1979 Baujahr 692 m²

Das geräumige Einfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1979 auf einem ca. 692 m² großen Grundstück massiv erbaut. Die ca. 188 m² Wohnfläche verteilen sich auf zwei Ebenen. Im Keller befindet sich neben der Einliegerwohnung mit ebenerdigem Eingang und einem Hobbyraum zur individuellen Nutzung auch eine Sauna.

Die Hauptwohnung ist im Erdgeschoss angesiedelt. Vom Wohn- und Essbereiche aus gelangen Sie in den Wintergarten.

Auf dem großzügigen Grundstück befindet sich noch eine Garage und ein Gartenhaus.

Das Haus befindet sich in ruhiger Höhenlage in einer verkehrsberuhigten Straße direkt in Rennerod. Drei Kindergärten, eine Grund- und weiterführende Schule stehen Ihnen vor Ort zur Verfügung. Behörden, Ärzte, Apotheken, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind größtenteils fußläufig zu erreichen. Die B54 (Limburg-Siegen) verläuft direkt durch Rennerod. In ca. 13 Kilometern erreichen Sie die Auffahrt zur B255 (Herborn-Montabaur). Die Auffahrt zur A3 (Köln-Frankfurt) befindet sich in Limburg a.d. Lahn (ca. 25 km) ebenfalls wie der nächste ICE-Bahnhof.

– Dacheindeckung mit Pfannen
– Öl-Zentralheizung aus 1999
– Kachelofen
– isolierverglaste Fenster aus dem Baujahr
– Wintergarten
– Garage
– Einliegerwohnung mit separatem ebenerdigem Eingang

Die Stadt Rennerod, welche auch der gleichnamige VG angehört, liegt im Herzen des Westerwaldes. Ärzte, Apotheken, Banken, Einkaufsmöglichkeiten, sowie Restaurants sind zahlreich vertreten. Kindergärten sowie Grund- und weiterführende Schulen sind in der ganzen Verbandsgemeinde anzutreffen. Unmittelbar durch die Stadt verläuft die B 54, die Limburg mit Siegen verbindet. Weiterhin erreichen Sie den ICE-Bahnhof von Montabaur in ca. 30 km oder die dortige Auffahrt zur A 3. Die nächstgelegene Autobahnauffahrt ist Limburg a. d. Lahn an der A 3 (Köln-Frankfurt a. M.) in ca. 22 km Entfernung oder Haiger-Burbach sowie Herborn an der A 45 (Dortmund-Gießen), welche in ca. 32 km zu erreichen ist.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 692 m²
  • Zimmer insgesamt: 6
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Kaufpreis: 295.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Laminat
  • Baujahr: 1979
  • Zustand: gepflegt

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner