Großzügiges freistehendes Einfamilienhaus in Ortsrandlage nahe Wallmerod!

  • Vorderansicht
  • Straßenansicht
  • Zimmer 2 EG (im Umbau)
  • Zimmer 1 EG (im Umbau)
  • Wohnzimmer OG
  • Wohnzimmer OG
  • Esszimmer OG (2)
  • Esszimmer OG
  • Balkon OG
  • Büro OG
  • Küche OG
  • Bad OG Dusche
  • Bad OG
  • Schlafzimmer DG
  • Kinderzimmer DG
  • Garten
  • Garten
  • Straßenansicht
  • Gartenansicht
Großzügiges freistehendes Einfamilienhaus in Ortsrandlage nahe Wallmerod!
Zu Verkaufen €349.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-M-2636 257 m² 2 Badezimmer 1966 Baujahr 1647 m²

Das freistehende Einfamilienhaus wurde ca. 1966 in massiver Bauweise errichtet und im Jahr 1978 um einen Anbau erweitert. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 257 m², durch den Ausbau von zwei weiteren Zimmern im Dachgeschoss können noch weitere ca. 20 m² Wohnfläche entstehen. Das Haus ist im EG teilweise und im Obergeschoss vollständig renoviert. Zwei Zimmer im Dachgeschoss sind bereits ausgebaut, zwei weiter Zimmer können noch ausgebaut werden. Das Haus wurde von Innen gedämmt, die Fenster sind dreifachverglast. Eine Terrasse und ein Balkon runden dieses Angebot ab.

Auf dem ca. 1.647 m² großen Grundstück befindet sich zu dem großzügigen Garten auch eine Scheune mit ca. 130 m² Nutzfläche. Dort können Sie z.B. Ihre Fahrzeuge unterstellen.

Die Immobilie befindet sich in Ortsrandlage in der Gemeinde Salz. Diese liegt im Westerwald zwischen Montabaur und Rennerod.
Eine weiterführende Schule und ein Kindergarten befinden sich in Salz selbst in unmittelbarer Nähe. Die Ortsgemeinde bietet einige Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, ein Gasthaus, Bekleidungsgeschäfte, ein Friseursalon, eine Auto- und Computerwerkstatt und eine Bäckerei. Weitere Supermärkte finden Sie in Girkenroth (ca. 1,6 km), Herschbach (ca. 2,7 km) und Wallmerod (ca. 3,3 km).

Die A3 Richtung Frankfurt/Köln erreichen Sie in nur ca. 10 km über die Anschlussstelle Girod. Den nächsten ICE-Anschluss erreichen Sie in Montabaur in ca. 15 Minuten Fahrtzeit.

– Ölzentralheizung aus 1987
– Dacheindeckung mit Pfannen
– 3fach verglaste Fenster aus 2019
– innen gedämmt
– Kaminofen
– Bodenbeläge aus Fliesen und Laminat
– größtenteils renoviert
– neuwertiges Badezimmer
– Terrasse und Balkon
– Scheune

Die Stadt Wallmerod ist auch der gleichnamige Sitz der Verbandsgemeinde Wallmerod. Dort befinden sich Behörden, Ärzte, Apotheken und Lebensmittelgeschäfte. Die Region liegt zwischen den Städten Montabaur und Rennerod. In den 21 Gemeinden haben knapp 14.500 Menschen ihr Zuhause gefunden. Die Jüngsten können sich in einem der acht Kindergärten austoben. Grundschüler besuchen eine der sechs Grundschulen, in Meudt, Niederahr, Hundsangen, Wallmerod und Weroth. Weiterführende Schulen sind in Salz (ca. 3 km), Westerburg (ca. 9 km) und Montabaur (ca. 17 km) anzutreffen.
In der gesamten Verbandsgemeinde haben Sie ein breites Angebot an Vereinen. Die Umgebung ist ideal zum Wandern, Joggen, Spazieren oder Radfahren.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 1.647 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 349.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Balkone: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Küche: Einbauküche
  • Baujahr: 1966
  • Zustand: modernisiert
  • Immobilie ist verfügbar ab: 29.02.2024

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner