Stilvolles Wohnen im historischen Stadtkern – Einfamilienhaus mit Ladenfläche

  • Wohnzimmer OG
  • Straßenansicht
  • Hof
  • Rückansicht Lager und Garage
  • Hof
  • Terrasse über der Garage
  • Flur OG
  • Bad OG
  • Küche OG
  • Büro OG
  • Büro OG
  • Wohnzimmer OG
  • Wohnzimmer OG
  • Esszimmer OG
  • WC OG
  • Flur DG
  • Flur DG
  • Zimmer DG
  • Schlafzimmer DG
  • Schlafzimmer DG
  • Zimmer DG
  • Zimmer DG
  • Hof
  • Ansicht Fußgängerzone
Stilvolles Wohnen im historischen Stadtkern – Einfamilienhaus mit Ladenfläche
Zu Verkaufen €195.000 - Haus
20014-WW-H-776 119 m² 3 Schlafzimmer 2 Badezimmer 1903 Baujahr 155 m²

Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1903 als Reihenmittelhaus im historischen Stadtkern der Stadt Hachenburg erbaut. Auf dem ca. 155 m² großen Grundstück befindet sich neben der Immobilie auch noch eine separate Garage die über den Innenhof zu erreichen ist. Auf einer Wohnfläche von ca. 119 m² verteilen sich sieben Zimmer auf drei Geschossen. Im Innenhof wurde eine kleine grüne Oase eingerichtet und eine Terrasse neben der Garage lädt zum Entspannen und gemütlich Zusammensitzen ein.

Die Immobilie liegt im Stadtkern der Stadt Hachenburg. Der bekannte alte Marktplatz mit seinem überaus historischem Charme und mehreren Restaurants bzw. Gaststätten und einer Eisdiele, liegt in unmittelbarer Nähe des Objektes und zieht vor allem in den warmen Sommermonaten aufgrund zahlreicher musikalischer Veranstaltungen und einem breit gefächerten Kulturangebot Besucher von überall an. Im Zentrum von Hachenburg wird Ihnen ein umfangreiches Angebot an Geschäften des täglichen Bedarfs, Textilgeschäften, Apotheken, Ärzten, Banken, öffentlichen Verkehrsmitteln aber auch Discountern etc. geboten. Zahlreiche Bildungsangebote wie Kindergärten, eine Grund- sowie weiterführende Schulen stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Auch Sportbegeisterte kommen hier nicht zu kurz. So erreichen Sie in kürzester Zeit das örtliche Stadion oder das bekannte Löwenbad, aber ebenso auch zahlreiche Rad- und Wanderwege des schönen Westerwaldes. In wenigen Fahrminuten gelangen Sie zum örtlichen Bahnhof mit Nah- und Fernverkehrsanbindungen. Bis zur nächsten Autobahnauffahrt in Dierdorf sind es ca. 23 km.

Die Immobilie wird mittels Gas-Zentralheizung beheizt. Die Fenster sind isolierverglast und in Kunststoffrahmen eingefasst. Der Boden wurde mit Laminat und Fliesen ausgelegt. Das Satteldach wurde mit Kunstschiefer eingedeckt.

Die historische Löwenstadt Hachenburg ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet sie eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Schulen und Kindergärten sind zahlreich vertreten. Hachenburg liegt mit knapp 6.000 Einwohnern im Westerwald zwischen Koblenz im Süden und Siegen im Norden bzw. zwischen Altenkirchen im Westen und Bad Marienberg (Westerwald). Die Stadt liegt an der Eisenbahnstrecke Westerwald-Sieg-Bahn, auf welcher die Züge täglich im Stundentakt verkehren. Die Ballungsräume Rhein-Ruhr, das Rhein-Main Gebiet und Köln sind ab dem Bahnhof Au(Sieg) erreichbar. Die Autobahnauffahrten zur A 3 befinden sich an der Anschlussstelle Montabaur (ca. 25 km), Mogendorf (ca. 24 km) und Dierdorf (ca. 23 km). Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 155 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 195.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Nutzfläche: 47 m²
  • Separate WCs: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Baujahr: 1903
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 30.11.2021

Merkmale

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner