Sehr gepflegtes, barrierefreies Einfamilienhaus mit Treppenlift und Wintergarten!

  • Objektansicht
  • Objektansicht
  • Zimmer EG
  • Zimmer UG
  • Wohnzimmer UG
  • Wintergarten
  • Wintergarten
  • Balkon
  • Balkon
  • Terrasse
  • Garten
  • Garten
Sehr gepflegtes, barrierefreies Einfamilienhaus mit Treppenlift und Wintergarten!
Zu Verkaufen €275.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-H-1349 155 m² 2 Schlafzimmer 2 Badezimmer 1970 Baujahr 593 m²

Durch die Bebauung in die leichte Anhöhe des Grundstückes, bieten das Unter- und Erdgeschoss einen barrierefreien Zugang. Das Erdgeschoss der Immobilie wurde durch neuzeitliche Umbauten dem alters- und behindertengerechten Standard vollständig angepasst. Auch das Untergeschoss ist mithilfe des Treppenlifts problemlos zugänglich. Das Baujahr des Objektes beträgt ca. 1970.
Im Erdgeschoss verteilen sich z.B. folgende Räumlichkeiten: ein Wohnzimmer, ein Essbereich, eine Küche und ein Kaminzimmer. Diese Räume sind unter anderem durch große, stilvolle Torbögen miteinander verbunden. Weiterhin befindet sich hier der Zugang zum Balkon. Von dort hat man einen schönen Ausblick in den Garten. Große Fenster lassen die Zimmer hell erleuchten. Neben einem Schlafzimmer, einem Wohnbereich und weiteren Räumlichkeiten im Untergeschoss, geht es hier zur überdachten Terrasse und in den Garten. Des Weiteren befindet sich hier ein kleiner Wintergarten. Für Parkmöglichkeiten stehen dem neuen Eigentümer zwei Garagen sowie ein Stellplatz zur Verfügung.

Die angebotene Immobilie befindet sich in einem Mischgebiet, eines Ortsteils der Stadt Bad Marienberg. Vor Ort stehen Ihnen neben dem modernen Dorfgemeinschaftshaus, die gemeindliche Grillhütte, eine Gemeindebücherei und sowie eine Sportanlage zur Verfügung. Für die kleinen Mitbürger steht ein neuer 2-Gruppen-Kindergarten, sowie mehrere Spielplätze öffentliche zur Verfügung. Weiterführende Schulen sowie Geschäfte des täglichen Bedarfs, Banken, Ärzte und behördliche Einrichtungen finden Sie in nur ca. 2 km in Bad Marienberg vor. Die nächsten Autobahnanschlussstellen sind in Siegen oder Wilnsdorf an der A 45 Dortmund–Hanau, etwa 20 Kilometer entfernt. Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main. Bahnhöfe für Regio-Verkehr befinden sich in Daaden, Betzdorf und Nistertal.

Die Räumlichkeiten dieser Immobilie werden mittels Nachtspeicheröfen beheizt. Bei den Fenstern handelt es sich teils um isolierverglaste Holz- und Kunststofffenster. Als Bodenbeläge wurden Fliesen und Laminat verwendet. Das Badezimmer im Erdgeschosses ist vollständig saniert. Dieses wurde im modernen Design mit einer alters- und behindertengerechten Dusche und einer gleichwertigen Toilette versehen. Auch beim Einbau des Waschbeckens wurde auf eine leichte, jedoch optimale Handhabung geachtet. So ist durch einen weiteren Anschluss mit Duschkopf beispielsweise das Haarewaschen sicher und einfach möglich. Nach persönlichen Vorlieben erfordert lediglich das Bad mit Dusche im Untergeschoss einer Renovierung.

Bad Marienberg, weit über die Grenzen des Westerwaldes, als Kur- und Badestadt bekannt, bietet alle denkbaren Annehmlichkeiten einer Kleinstadt. So finden sich Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte und Discounter, Apotheken und Allgemeinmediziner, Restaurants und Gaststätten, Banken und behördliche Einrichtungen, Bildungseinrichtungen, Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels.
Autobahnanbindungen in alle Richtungen sind in ca. 20-30 Min. zu erreichen. In ca. 25 Fahrminuten erreichen Sie den ICE Bahnhof Montabaur. Mittels einem breitflächigen Linienbusverkehr und Bahnanschlüssen in den benachbarten Ortschaften gelangt man auch ohne Auto gut von A nach B.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 593 m²
  • Zimmer insgesamt: 4
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 275.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Anzahl Außenstellplätze: 1
  • Anzahl Garagenstellplätze: 2
  • Balkone: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Elektro
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Baujahr: 1970
  • Zustand: gepflegt

Merkmale

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner