Großzügiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss in ruhiger Lage

  • Hauseingang
  • Hausansicht
  • Hausansicht
  • Seitenansicht
  • Rückansicht
  • Garten
  • Bad mit Wanne EG
  • Küche EG
  • Essbereich EG
  • Wohnen EG
  • Wohnzimmer EG
  • Schlafzimmer EG
  • Terrasse
  • Zimmer DG
  • Tageslichtbad mit Dusche DG
  • Zimmer DG
  • Büro KG
Großzügiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss in ruhiger Lage
Zu Verkaufen €339.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-M-1688 310 m² 1992 Baujahr 679 m²

Die Immobilie wurde ca. 1992 auf einem ca. 679 m² großen Grundstück in Massivbauweise erbaut. Auf zwei Etagen und 8 Zimmer verteilen sich die ca. 310 m² Wohnfläche. Das Wohnhaus ist voll unterkellert und beherbergt neben den Kellerräumen eine Garage sowie einen Büroraum. Im Erdgeschoss schließen sich weitere Räumlichkeiten an, auch ein großer Wohnbereich mit Zugang zu einer Terrasse und einem schön angelegten Garten. Dieser lädt ein, an Sommertagen die Seele baumeln zu lassen. Das Dachgeschoss wurde ca. 1999 komplett ausgebaut und verfügt somit über weiteren Wohnraum und eine Loggia. Ein Gartenhaus sowie Stellplätze wurden im Außenbereich geschaffen.

Das Wohnhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße am Rand der Gemeinde Kölbingen, welche innerhalb der Verbandsgemeinde Westerburg. Die Jüngsten können die fußläufige Kindertagesstätte (ca. 230 m) besuchen. Eine Grundschule befindet sich in der Nachbargemeinde Kaden (ca. 605 m). In Westerburg (ca. 5 km) sind die weiterführenden Schulen anzutreffen. Kölbingen selbst verfügt über zwei Restaurants. Behörden, Ärzte, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten sind in Westerburg angesiedelt. Die B 255 (Montabaur-Herborn) ist ca. 4 Kilometer entfernt. Zur B 8 (Wiesbaden-Hennef) gelangen Sie in ca. 6 Kilometern. Bei Heiligenroth (ca. 16 km) finden Sie die nächste Autobahnauffahrt zur A 3 (Köln-Frankfurt). Der ICE-Bahnhof Montabaur (ca. 18 km) ermöglicht das schnelle Erreichen von Köln und Frankfurt in ca. 30 Minuten.

Die Immobilie wird mittels einer Öl-Zentralheizung (Bj. 1992) beheizt. Die isolierverglasten Fenster (Bj. 1992) sind in Holzrahmen eingefasst. Als Bodenbeläge wurden Kork, Laminat, PVC und Fliesen ausgewählt. Das Satteldach ist mit Dachpfannen eingedeckt.

Westerburg ist Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde und liegt im Herzen des Westerwaldes. Das Stadtbild ist geprägt vom Schloss und der 1906 erbauten Eisenbahnbrücke. Die Jüngsten können eine der drei Kindergärten besuchen. Die Grund- und weiterführenden Schulen finden Sie in Westerburg. Behörden, Banken, Ärzte, Apotheken und Supermärkte wie Kaufland, Rewe und Aldi liegen in direkter Umgebung. Die B 255 ist in ca. 5 Minuten zu erreichen. Mit der Regionalbahn können Sie von Westerburg nach Siegen oder Limburg fahren. Zu den umliegenden Gemeinden fahren Linienbusse. Zur Autobahnauffahrt A3 (Köln/ Frankfurt) gelangen Sie in ca. 20 km. Ebenfalls finden Sie hier den ICE- Bahnhof Montabaur vor, dieser ermöglicht Pendlern das Erreichen von Köln oder Frankfurt in ca. 30 Minuten.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 679 m²
  • Zimmer insgesamt: 8
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 339.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Anzahl Außenstellplätze: 2
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Nutzfläche: 76 m²
  • Separate WCs: 2
  • Balkone: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat, PVC
  • Küche: Einbauküche
  • Baujahr: 1992
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 31.01.2023

Merkmale

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner