Freistehendes Einfamilienhaus in ruhiger Lage mit Ausbaupotential!

  • Rückansicht
  • Hausansicht
  • Wohnzimmer (EG)
  • Wohnzimmer (EG)
  • Esszimmer (EG)
  • Esszimmer (EG)
  • Küche (EG)
  • Bad (EG)
  • Schlafzimmer (EG)
  • Flur (EG)
  • Schlafzimmer (OG)
  • Kinderzimmer (OG)
  • Ausbaureserve (OG)
  • Terrasse
  • Einfahrt
  • Garten
  • Garten
  • Garten
  • www.bender-immobilien.de
Freistehendes Einfamilienhaus in ruhiger Lage mit Ausbaupotential!
Zu Verkaufen €159.000 - Einfamilienhaus
20014-GM-W-1282 134 m² 2 Badezimmer 1900 Baujahr 830 m²

Dieses freistehende Einfamilienhaus wurde ca. 1900 in Massivbauweise auf einem ca. 830 m² großen Grundstück erbaut. Die Wohnfläche von ca. 136 m² verteilt sich auf Erdgeschoss und Obergeschoss. Zudem ist ein alter Scheunenteil im Obergeschoss ausbaufähig.

Vor dem Haus steht Ihnen eine gemütliche Terrasse zur Verfügung, welche zum Grillen und Entspannen einlädt. Abgerundet wird das Angebot mit der großen Wiese hinter dem Haus, hier lässt sich mit wenigen Handgriffen eine Wohlfühloase für Sie und Ihre Kinder herrichten. Außerdem ist hinter dem Haus genug Platz um eine zweite Terrasse zu errichten.

Ihre Fahrzeuge können Sie in der Einfahrt oder auch neben dem Haus parken.

Profitieren Sie von der zentrumsnahen Stadtlage. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken erreichen Sie in wenigen Fahrminuten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet. Kindergärten und alle Schultypen sind vertreten. Waldbröl ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet die Stadt eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Eine der großen Attraktionen des oberbergischen Landes ist der zweiwöchentlich stattfindende traditionelle Vieh- und Krammarkt, der an einem Morgen bis zu 15.000 Besucher zählt.

Beheizt wird die Immobilie mittels einer Öl-Zentralheizung, warmes Wasser erhalten Sie im Erdgeschoss über die Heizung und im Dachgeschoss über einen Durchlauferhitzer. Als Bodenbelag wurden Fliesen, Laminat und PVC verwendet. Ebenfalls wurde Massivholzparkett in Zimmer I und II im Obergeschoss verwendet. Bei den Fenstern handelt es sich um isolierverglaste Holz – und Kunststofffenster. Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten Zustand.

Die Stadt Waldbröl liegt mit knapp 20.000 Einwohnern zentral im südlichen oberbergischen Kreis (Nordrhein-Westfalen) in einer landschaftlich schönen, waldreichen Mittelgebirgslage. Waldbröl ist eine Stadt im Aufbruch! Die jüngsten Entwicklungen gehen dahin, die Stadt in den nächsten Jahren als Wirtschaftsstandort, Wohnort und Ausflugsziel noch attraktiver zu gestalten. Waldbröl hat eine gute Verkehrsanbindung. Profitieren Sie von einer hervorragenden Busverbindung in sämtliche Richtungen. Mit dem Bus können Sie u.a. zum 10 km entfernten Bahnhof in Schladern fahren (Bahnverbindung Richtung Siegen/Köln/Aachen). Die Autobahnanschlüsse der A4 (Richtung Köln-Olpe), der A3 (Richtung Köln-Frankfurt) sowie der A 560 (Richtung Bonn) erreichen Sie in ca. 20 bis 30 Fahrminuten. Die nächstgelegenen Großstädte sind Siegen (ca. 47 km), Bonn (ca. 50km) und Köln (ca. 65 km).

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 830 m²
  • Zimmer insgesamt: 5
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 159.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Separate WCs: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Baujahr: 1900
  • Zustand: renovierungsbedürftig

Merkmale

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner