Einfamilienhaus mit ausgebauter Scheune sucht neue Eigentümer!

  • Hausansicht
  • Hausansicht
  • Eingang Anbau
  • Rückansicht
  • Balkon Anbau
  • Rückansicht
  • Terrasse
  • Gartenhaus
  • Carport
  • Küche EG Altbau
  • Wohnen EG Altbau
  • Schlafen EG Altbau
  • Küche EG Anbau
  • Wohnen OG Anbau
  • Kinderzimmer OG Altbau
  • Zimmer OG Altbau
  • Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
  • Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
  • www.bender-immobilien.de
Einfamilienhaus mit ausgebauter Scheune sucht neue Eigentümer!
Zu Verkaufen €229.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-M-1859 210 m² 2 Badezimmer 1921 Baujahr 397 m²

Das Reihenmittelhaus wurde auf einem ca. 397 m² großen Grundstück massiv erbaut. Die ca. 210 m² Wohnfläche verteilen sich auf zwei Etagen. Das Wohnhaus besteht aus zwei Wohneinheiten, welche aktuell miteinander verbunden sind. Mit etwas handwerklichem Geschick besteht die Möglichkeit, zwei separate Einheiten zu errichten, da die Immobilie bereits über zwei Eingänge verfügt. In der rechten Haushälfte des Erdgeschosses befinden sich weitere Räumlichkeiten, welche zu einer Einliegerwohnung umgebaut werden könnten. Im hinteren Bereich treffen Sie auf ein Gartenhaus und eine Terrasse. Ein Carport bietet Platz um Ihr PKW abzustellen.

Die Immobilie befindet sich zentraler Lage von Waldbrunn-Lahr. In Lahr ist ein Bäcker und eine Bank ansässig. Die Geschäfte des alltäglichen Bedarfs (z.B. REWE, LIDL, KiK) befinden sich im ca. 2 km entfernten Fussingen.
Für die Kleinsten steht der Kindergarten St. Johannes bereit. Der Ort verfügt über eine Grundschule. Weiterführende Schulen sind in Waldernbach (3 km), Hadamar (11 km) und Limburg an der Lahn (17 km) anzutreffen. Die B 54 welche als Zubringer zur A 3 (Anschlussstelle Limburg an der Lahn ca. 15 min) dient, liegt im ca. 8 km entfernten Elbtal. Die B 49 befindet sich im ca. 7 km gelegenen Beselich. Die nächste Anschlussstelle zur A 45 liegt ca. 30 min entfernt in Ehringshausen. Der nächstgelegene ICE Bahnhof ist in Limburg an der Lahn und verbindet Köln und Frankfurt.

Beheizt wird die Immobilie mittels einer Pelletheizung. Zusätzlich können Sie das Wohnhaus mit einem Holzofen befeuern. Die Kunststofffenster sind teils isolierverglast, teils noch einfachverglast und mit Rollläden versehen. Das Satteldach ist im Altbau mit Dachziegeln und im Anbau mit Dachpappe eingedeckt.

Die Gemeinde Waldbrunn liegt am Fuß des Westerwaldes. Waldbrunn besitzt große Waldgebiete und verfügt über ausgedehnte Rad- und Wanderwege. Zu der wunderschönen und abwechslungsreichen Landschaft kommt ein Klima, dessen gesundheitlicher Wert seit langem erwiesen ist. In allen Ortsteilen, gibt es eine gute Infrastruktur an Geschäften, Ärzten, etc. ausgezeichnete Verkehrsverbindungen bringen Anschlüsse an die Autobahn Köln-Frankfurt und in Richtung Dortmund und damit an das internationale Verkehrsnetz. Seit 2002 besteht die Anbindung an das ICE Netz Köln-Frankfurt/Main mit Bahnhof in Limburg. Die nächsten Bahnstationen sind Limburg/Lahn, Hadamar, Dornburg – Frickhofen und Weilburg. Busverbindungen des Rhein-Main-Verkehrsverbunds führen zu den Kreisstädten Limburg (16 km), Weilburg (17 km) und nach Hadamar (11 km).

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 397 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Heizungsart: Ofenheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 229.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Nutzfläche: 22 m²
  • Balkone: 3
  • Terrassen: 1
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Küche: Einbauküche
  • Baujahr: 1921
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Immobilie ist verfügbar ab: 31.01.2023

Erfolgreich in der Region:

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie uns an:

Telefon: 02378 9293-0

E-Mail schreiben

Senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular

info@boehmer-partner.de

Anfahrt

Hauptstraße 90
58730 Fröndenberg/Ruhr

Routenplaner