Siegburg-Zentrumsnähe: Großzügige 3-Zi. Wohnung perfekt für Pärchen mittleren Alters geeignet!!
Objektdaten
Objektnummer 66275-6773
Objektart Wohnung
Ort Siegburg - Zentrumsnähe
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 3
Wohnfläche 130,00 m2
Baujahr 1970
Bezug nach Vereinbarung
Kaltmiete 920 €
Kaution 1.940 €
Nebenkosten 300,00 €
Ausstattung und Merkmale
Etage 2
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 2
Badezimmer 1
Garagen/Stellplätze 1/0
Balkon/Terrasse 1/0
Boden Fliesen, Parkett, Laminat
Keller
Rollladen
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch 193.6 kWh/(m²·a)
Gültig bis 16.06.2030

Beschreibung

Gesucht wird ein Pärchen mittleren Alters, welches sich für die nächsten Jahre niederlassen möchte!

Die hier angebotene 3-Zimmer Wohnung befindet sich im 1 Obergeschoss eines äußerst gepflegten 2-Parteienhauses in einer schönen Wohnlage von Siegburg.

Die Wohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 130 m², welche sich auf einen Flur, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein kleines Gästezimmer/Büro, ein Badezimmer und ein Gäste-WC aufteilen.

Im Flurbereich, angrenzend zum Gäste-WC befindet sich eine eingebaute Garderobe, welche Stauraum für die alltäglichen Jacken und Schuhe bietet. Gegenüberliegend ist der Kniestock zusätzlich als Staufläche angedacht.


Das Schlafzimmer und das Gästezimmer weisen eine ausreichende Größe vor und werden durch die großen Fensterelemente von Licht verwöhnt. Das Schlafzimmer gibt den Zugang zum Balkon frei.

Besonders hervorzuheben ist das großzügige, helle Wohnzimmer, welches den Wohnmittelpunkt der Wohnung bildet. Durch die Schiebetüre erreichen Sie, ebenso wie vom Schlafzimmer aus den schönen Balkon, welcher zum Verweilen an schönen Tagen einlädt. Ein absolutes Highlight ist sind der Blick zum Michaelsberg und der Blick in den äußerst gepflegten und liebevoll angelegten Garten. Eine Markise, welche elektrisch steuerbar ist, sorgt auch an den heißesten Tagen für ein schattiges Plätzchen.

Das Badezimmer ist mit einer Dusche, einer Badewanne, einem Bidet, einem WC und einem Waschbecken ausgestattet. Des Weiteren verfügt die Wohnung über ein Gäste-WC.

Die Küche ist mit einem weißen Fliesenspiegel ausgestattet und hat außerdem einen weißen Einbauschrank, welcher praktische Staufläche für Lebensmittel und Küchenutensilien bietet.

Alle Fenster sind mit Rollläden ausgestattet.

Der Flurbereich und die Bäder sind gefliest, das Wohnzimmer ist mit einem hochwertigen Parkettboden versehen und in den Schlafräumen, sowie der Küche wurde ein schöner, heller Vinylboden verlegt.

Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum, welcher von außen über die Garage zu begehen ist. Eine Waschküche zur eigenen Nutzung gehört ebenso dazu.

Ihr Auto und Ihr Fahrrad haben in der zum Haus gehörenden und platzreichen Garage einen sicheren Stellplatz.



Die Miete setzt sich wie folgt zusammen: 920,- (Kaltmiete) + 300,- (Nebenkostenvorauszahlung inkl. Heizkosten) + 50,- (Garage) = EUR 1.270,- Gesamtmiete

Ausstattung

- teilw. Einbauschränke
- Garage
- Balkon
- Parkett / Fliesen / Vinyl
- Badewanne, Dusche, Bidet
- Gäste- WC

Bei den hier zur Verfügung gestellten Informationen handelt es sich um eine Produktbeschreibung, nicht um ein detailliertes Angebot.

Lage

Siegburg ist eine traditionsbewusste und dennoch moderne Kleinstadt im Rhein-Sieg-Kreis, als dessen Kreisstadt sie fungiert. Hier leben, zwischen Köln und Bonn an den Ufern von Sieg und Agger, knapp 40.000 Einwohner. Nur zehn Kilometer von Bonn und 26 km von der rheinischen Metropole Köln entfernt liegt Siegburg, umgeben von den waldreichen Höhen des Bergischen Landes, des Westerwaldes und des Siebengebirges. Das Wahrzeichen der mehr als 900 Jahre alten Stadt an Sieg und Aggerauen ist der Michaelsberg. Der Stadtkern mit seinem historischen Marktplatz ist übersichtlich. Siegburg besitzt gute Einkaufsmöglichkeiten und ein umfangreiches kulturelles Angebot. Wirtschaftlich hat sich der Ort in den letzten Jahren gut entwickelt. Viele Großprojekte wurden umgesetzt und die Einwohnerzahl steigt. Beim Neubau von Wohnungen überwiegen Ein- und Zwei-Familienhäuser. Der Anteil an Hochhäusern ist gering. Obwohl flächenmäßig die kleinste Gemeinde des Kreises, ist Siegburg heute ein kulturelles Zentrum mit überdurchschnittlicher Infrastruktur. Dazu tragen auch die guten Anbindungen durch Busse, Bahn oder diverser Autobahnen (A 3, A 59 u. A 565) an die Städte Bonn und Köln sowie zum nahen Köln-Bonner Flughafen (ca. 15 Minuten) bei. Der neue ICE-Anschluss macht den Standort zudem noch attraktiver.