Objektdaten
Objektnummer 20017-2901
Objektart Renditeobjekt
Ort Remscheid
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Wohnfläche 465,00 m2
Baujahr 1929
Bezug vermietet
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 420.000 €
Mieteinnahmen p.a. 25.920 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Etage
Garagen/Stellplätze 1/0
Balkon/Terrasse 1/0
vermietbare Fläche 553,00 m2
Grundstücksfläche 303,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 163.9 kWh/(m²*a)
Gültig bis 24.03.2019
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Das Wohn- und Geschäftshaus wurde etwa 1929 auf einem ca. 303 m² großen Grundstück in geschlossener Bebauung errichtet. Das Gebäude ist voll unterkellert, verfügt über Holzgeschossdecken sowie ein Holztreppenhaus. Das Satteldach wurde etwa 1976 um Dachgauben erweitert. Im Jahr 1965 wurde die Straßenansicht des Hauses beim Umbau des Erdgeschosses verändert. Das Ladenlokal wurde erweitert, die Fensterfront vergrößert und eine Durchfahrt in den Innenhof installiert. Die
Nutzungsänderung in einen Frisörsalon datiert auf das Jahr 1986 zurück. Vom 1. bis 3. Geschoss sind jeweils 2 Wohnungen pro Etage vorhanden. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 45 – 75 m². Alle Wohnungen werden mit Gas-Etagenheizungen versorgt. In den vergangenen 10 Jahren wurden bereits einige Investitionen getätigt. So wurde größtenteils die Elektrik, Bäder und Geiser erneuert.

Das Dachgeschoss bietet insgesamt etwa 105 m² Fläche. Aktuell aufgeteilt in ein kleines 1 Raum- Appartement mit Bad sowie eine 2,5 Zimmer- Wohnung mit fantastischem Ausblick. Im Dachgeschoss besteht Renovierungsbedarf, daher stehen diese Einheiten derzeit leer. Hier liegt erhebliches Steigerungspotenzial bei der Gesamtmieteinnahme. Insgesamt stehen ca. 465 m² Wohn-/ und ca. 88 m² Gewerbefläche zur Verfügung.

Im Innenhof des Hauses wurde vor kurzem eine „Ruheoase“ zur gemeinschaftlichen Nutzung der Hausbewohner mit Terrasse und kleinem Garten errichtet. Die aktuelle Jahresnettomiete beträgt 25.920 EUR. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass derzeit eine Wohnung durch den Eigentümer selbst genutzt wird und das Dachgeschoss leer steht. Bei einer konservativen Annahme von 5,50 EUR/m² Wohnfläche ließe sich die Rendite deutlich steigern.

Fazit: Ein Wohn- und Geschäftshaus mit viel Potenzial. Nach der notwendigen Renovierung im Dachgeschoss und einer Neuvermietung der Eigentümerwohnung bietet diese Liegenschaft eine solide Rendite in zentrumsnaher, beliebter Wohnlage.

Ausstattung

- Massive Bauweise
- Holzgeschossdecken und Treppenhaus
- Satteldach
- voll unterkellert
- 1 Ladenlokal
- 7 Wohnungen (Dachgeschoss derzeit leerstehend)
- jeweils Gas-Etagenthermen
- teilweise renoviert (Elektrik, Bäder, Geiser, Oberböden, etc.)
- schön angelegter Garten
- aktuelle Jahresnettomieteinnahme: 25.920 EUR, steigerungsfähig.

Lage

Das ca. 1929 erbaute Wohn- und Geschäftshaus mit 7 Wohneinheiten und einem Ladenlokal liegt in zentrumsnaher Lage von Remscheid in unmittelbarer Nähe zum Stadtpark.
Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten sind im Umfeld gegeben, die nächste Bushaltestelle befindet sich in fußläufiger Entfernung. Sehr gute Verkehrsanbindung nach Wuppertal.

Grundrisse

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe