WOHNEN UND ARBEITEN ODER MEHRGENERATIONENWOHNEN AUF EINEM TRAUMHAFTEN ANWESEN MIT BLICK ÜBER KALKAR
Objektdaten
Objektnummer 66668-10887
Objektart Sonstige
Ort Kalkar
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 7
Wohnfläche 540,00 m2
Baujahr 1870
Bezug nach Vereinbarung
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 695.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand modernisiert
Heizung Oel, Zentral
Garagen/Stellplätze 2/20
Nutzfläche 540,00 m2
Grundstücksfläche 6.000,00 m2
Gäste-WC

Beschreibung

Dieser alte Dreikanthof mit Ursprungsbaujahr 1870 wurde 2001 vollständig kernsaniert, wobei das ursprüngliche Wohngebäude mit ca. 80 m² Wohnfläche auf eine heutige Wohnfläche von insgesamt ca. 540 m² erweitert wurde.

Die Gebäulichkeiten stehen heute unter Denkmalschutz und unterteilen sich in das Haupthaus mit ca. 320 m² Wohnfläche, dem Verbindungstrakt sowie einem zweiten Trakt mit insg. 220 m², welche 2001 ebenfalls zu Wohnzwecken umgebaut wurden. Das Anwesen eignet sich ideal zur Nutzung durch zwei Einheiten; beispielsweise Mehrgenerationenwohnen, Wohnen und Arbeiten oder zur Vermietung der zweiten Einheit. Das großzügige Grundstück bietet ebenfalls sowohl die Möglichkeit zur gemeinsamen Nutzung, als auch zur Zuteilung von separaten Außenflächen.

Das Haupthaus mit ca. 320 m² Wohnfläche verfügt im Erdgeschoss über einen großzügigen Eingangsbereich, ein Gästezimmer mit eigenem Bad, ein Arbeits-/Kinderzimmer, ein Gäste-WC, einen riesigen und sehr eindrucksvollen Wohnbereich mit 5,50 m Deckenhöhe und eingezogener Empore. Die Küche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum sowie der Essbereich sind offen zum Wohnbereich gestaltet. Die Empore dient derzeit als Bibliothek – von hier aus genießen Sie einen tollen Blick in das große Wohnzimmer.

Sowohl vom Wohnbereich aus, als auch von der Küche gelangen Sie auf eine der verschiedenen Terrassen. Die Hauptterrasse, welche Sie von der Küche aus erreichen, bietet Ihnen einen tollen Platz an dem Sie Ihre Sommerabende mit herrlichem Blick ins eigene Grün und über die angrenzenden Felder genießen können. Vom Garten aus kann man bis Kalkar schauen und hat einen tollen Blick auf die Ortschaft und den Kirchturm.

Im Obergeschoss des Haupthauses befinden sich ein großes Schlafzimmer sowie ein Wannen- und Duschbad mit Tageslicht.

Unter dem Haupthaus befindet sich ein alter Gewölbekeller, welcher als Weinkeller dienen könnte.

Ein weiterer Trakt von ca. 80 m² befindet sich zwischen den beiden Einheiten und dient als Verbindung. Er verfügt über diverse Nebenräume, wie die Waschküche, einem großen Abstellraum sowie einem Heizungsraum.

Ausstattung

- vollständig kernsaniert in 2001 + Erweiterung auf ca. 540 m² Wohnfläche
- Trennung der Bereiche in zwei Einheiten möglich, da 2 Ölheizungen und 2 Stromkreise vorhanden sind
- Fliesen im Erdgeschoss / Holzdielen und Teppich in den Schlafzimmern / Parkett im Gästebereich
- doppeltverglaste Fenster (Sprossen)
- 5,50 m Deckenhöhe im Haupthaus
- Empore mit Bibliothek
- alte, aufgearbeitete Holztreppen
- 2 Garagen / mehrere Pkw-Stellplätze
- ca. 80 m² ausbaufähiges Dachgeschoss

Lage

Dieses Anwesen befindet sich in Altkalkar, im Außenbereich von Kalkar. Die direkte Nachbarschaft ist umgeben von sehr viel grün- und landwirtschaftlichen Flächen sowie vereinzelte Bauernhöfe. Den Ortskern von Kalkar erreichen Sie trotz des ländlichen Weitblicks in nur wenigen Minuten mit dem Auto. Hier finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Apotheken und Banken. Kalkar verfügt insgesamt über 7 Kindergärten, 3 Grundschulen, 1 Realschule und 1 Gymnasium. Nachbargemeinden der Stadt Kalkar sind die Städte: Emmerich (am Rhein), Rees, Xanten, Uedem, Kleve und Bedburg-Hau. Die Autobahnauffahrten A 57 (Köln/Nimwegen) und A3, die von den Niederlanden bis ins Ruhrgebiet führen, erreichen Sie in ca. 15-20 Minuten mit dem Auto.

Lage des Objektes