Umfangreich saniertes Zweifamilienhaus in traumhafter Ortsrandlage!
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-15799
Objektart Haus
Ort Horhausen OT - Huf
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 7
Wohnfläche 198,00 m2
Baujahr 1930
Bezug 01.07.2019
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 258.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas
Garagen/Stellplätze 2/2
Nutzfläche 80,00 m2
Grundstücksfläche 929,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse D
Endenergieverbrauch 128.9 kWh/(m²·a)
Gültig bis 17.07.2025
Baujahr (nach Ausweis) 1930

Beschreibung

Das Objekt besteht aus einem Haupthaus und einem Anbau. Das linke Haus (Wfl. ca. 88 m²) ist das ursprüngliche Wohnhaus, welches in der Zeit um 1850 als Fachwerkhaus errichtet und zwischen 1995 und 2000 außen und innen aufwendig verkleidet und gedämmt wurde. In der gleichen Zeit wurden sämtliche Leitungen ausgetauscht und das Haus komplett modernisiert. Das linke Haus verfügt weiterhin über einen alten Bruchsteinkeller und einen Kamin, der allerdings unter dem Dach gekappt wurde. Außerdem wurde vor wenigen Jahren das Dach mit beschichteten Alupfannen neu eingedeckt und eine neue Hauseingangstür eingebaut.
Das rechte Haus (Wfl. ca. 110 m²) wurde 1974 an das ursprüngliche Wohnhaus angebaut. 2018 wurde das Dach mit einer neuen Dacheindeckung versehen. Dabei sind auch die Fallrohre, Dachrinnen, Schneefanggitter und Alublenden ausgetauscht worden. Beide Dächer sind gedämmt und im Bereich der Dachschrägen mit Holzbrettern verkleidet. In den letzten Jahren erhielt das rechte Haus eine neue Eingangstür, Fenster mit 3-fach-Verglasung sowie ein Vordach. Es ist zurzeit vermietet!

Ausstattung

Die Beheizung der beiden Häuser erfolgt über eine gemeinsame Gasbrennwerttherme aus dem Jahr 2013. Sämtliche Verbrauchskosten können für beide Häuser aufgrund separater Zähler getrennt berechnet werden. Das linke Haus verfügt über doppelverglaste Holzfenster; das rechte Haus über neuwertige Kunststofffenster mit 3-fach-Verglasung. Die überall vorhandenen Rollläden funktionieren zum Teil elektrisch. Die Böden sind mit Fliesen, Holzdielen, Parkett und Laminat belegt. Beide Häuser wurden im Sommer 2018 durch eine Fachfirma mit einer sehr guten Farbe gestrichen. Der Sockel des rechten Hauses wurde mit Buntsteingranit (matt) aufwendig beschichtet.

Lage

Die Immobilie befindet sich unweit von Horhausen in herrlicher Landschaft. Genießen Sie von der Terrasse aus den traumhaften Blick auf Wiesen, Wälder und seichte Hügel. In unmittelbarer Nähe verläuft auch der Westerwaldsteig, ein 235 Kilometer langer Fernwanderweg durch den Westerwald. Das Grundstück selbst wurde gärtnerisch ansprechend gestaltet. Es verfügt über einen kleinen Fischteich, einen Trennkomposter sowie über ein Gewächshaus. Außerdem befinden sich auf dem Grundstück ein Holzhaus für Gartengeräte und eine Fertiggarage. Eine weitere Garage im Keller des rechten Hauses erreichen Sie über eine gepflasterte Zufahrt. Das Grundstück wurde komplett mit Hecken und Zäunen eingefriedet.

Sonstige Angaben

Sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs, wie Supermärkte, Geschäfte, Banken, Ärzte, Apotheke, Restaurants, eine Gesamtschule und ein Kindergarten finden Sie im nahe gelegenen Horhausen (fußläufig ca. 15 Minuten entfernt). In Altenkirchen und Neuwied gibt es jeweils einen Bahnhof und ein Gymnasium. Die Autobahnanbindung zur BAB 3 erreichen Sie in ca. 5 Minuten. Diese führt nach Köln (ca. 45 Minuten), Bonn (ca. 35 Minuten) und Frankfurt (ca. 1,5 Stunden).

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe