Genießen Sie diese unverbaubare Aussicht von einem großen Grundstück in Höhenlage von Westerburg!
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-15492
Objektart Grundstück
Ort Westerburg - Westerburg
Nutzungsart Wohnen
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 69.000 €
Ausstattung und Merkmale
Grundstücksfläche 1.786,00 m2

Beschreibung

Verwirklichen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim. Auf diesem ca. 1.786 m² großen Grundstück können Sie sich an dem unverbaubaren Fernblick über Westerburg nicht satt sehen! Auch das Schloss Westerburg ist in direkter Nähe und einen Besuch wert! Das Grundstück in Hanglage ist voll erschlossen. Im hinteren Teil stehen Ihnen Obstbäume zur Verfügung. Für die Bebauung gilt §34 des Baugesetzbuches.

Ausstattung

Wir sind offizieller Vertriebspartner der Firma Heinz-von-Heiden und können Ihnen schlüsselfertige Massivhäuser zu günstigen Preisen anbieten. Vereinbaren Sie einfach ein persönliches Beratungsgespräch in unserem Büro. Gerne erstellen wir Ihnen Vorschläge für die Errichtung Ihres individuellen Eigenheims.

Lage

Dieses tolle Grundstück befindet sich schöner Höhenlage von Westerburg. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Supermärkte, Einzelhandelsgeschäfte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen (Gymnasium, Berufsschule, Realschule Plus, Grundschule) und Kindergärten sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten.

Der Bahnhof Westerburg ist in nur wenigen Minuten zu erreichen und liegt an der Oberwesterwaldbahn zwischen Limburg und Au (Sieg), von hier aus sind die Städte Köln, Koblenz, Frankfurt am Main und Wiesbaden per Bus oder Bahn direkt zu erreichen oder Sie können mit dem Bus nach Montabaur fahren und von dort mit dem
ICE nach Köln oder Frankfurt weiterfahren.

Die Entfernung zur Autobahn A 3 (Köln–Frankfurt am Main) beträgt über Montabaur ca. 25 km, über die Anschlussstelle Limburg ca. 30 km. Die A 45 Sauerlandlinie (Dortmund–Gießen) ist über Herborn ca. 26 km entfernt, über die Anschlussstelle Haiger-Burbach ca. 25 km.

Sonstige Angaben

Im oberen Westerwald, nahe der Hessischen Grenze ist die Gemeinde und Verbandsstadt Westerburg zu finden. Eingebettet in eine waldreiche Umgebung im Schaafsbach Tal nennen ca. 5.500 Einwohner den anerkannten Fremdenverkehrsort ihren Wohnort.
Gegliedert in weitere 3 Stadtteile Gershasen, Wengenroth und Sainscheid und Ortschaften drum herum bilden das Westerburger Land. Über den Eisenbahnverkehr erreichen Pendler, Schüler und Reisende Ihre Zielorte direkt und unkompliziert. Angeschlossen an die Westerwald-Sieg-Bahn der Hessischen Landesbahn und Rheinland-Pfalz-Takt fahren stündlich Züge an und durch die Landesgrenzen Hessen und Kreis Altenkirchen. Anschlussstellen für Pendler mit Auto sind ca. in 20 Kilometer zu erreichen (A3, A 45 und A 48). Alle nötigen Bildungseinrichtungen für Kleinkinder bis Schüler sind zahlreich vor Ort vertreten.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe